Vereine

„Schinderhannesland in Narrenhand“
Zu unserem Zappel Omend möchten wir Sie recht herzlich am Samstag, den 25.01.2014 in die Jahnhalle nach Büchenbeuren einladen. Die Veranstaltung steht ganz unter dem Motto „Schinderhannesland in Narrenhand“. Neben einem karnevalistischen Programm wird es noch Zeit zum Tanzen, Schunkeln und Zappeln geben. Einlass ist um 19:11 Uhr. Hier ein kleiner Vorgeschmack auf das vielseitige Programm: Um...

Weiterlesen: „Schinderhannesland in Narrenhand“

„WIR HELFEN!“
Seit mehr als 9 Monaten bietet der RPGH e.V. in Sohren seine Leistungen der Bevölkerung an. Weit über 100 Rehasportpatienten und mehr als 400 Mitglieder nutzen bis jetzt das Angebot und sind ausgesprochen zufrieden, wie eine interne Umfrage ergab. So zufrieden, dass sie sich sogar gerne als kostenlose Fotomodelle für die informativen Internetseiten des Vereins zu Verfügung stellen. „Wir wollen...

Weiterlesen: „WIR HELFEN!“

30 Jahre Laienspielgruppe Büchenbeuren
Dieses Jahr werden wir dreißig Jahre. Zu diesem besonderen Anlass führen wir unser allererstes Theaterstück: „Krach im Landhaus Kunigunde” erneut auf. Mit dabei sind auch einige Originalschauspieler, wieder in ihren damaligen Rollen! Der Kartenvorverkauf beginnt am Montag, 11. März um 8.30 Uhr in der Gärtnerei Bohn in Büchenbeuren. Wer allerdings noch eine Originaleintrittskarte oder ein...

Weiterlesen: 30 Jahre Laienspielgruppe Büchenbeuren

1. Frauensporttag
Unter dem Motto „Gesunde Vielfalt“ startete der Sportkreis Rhein-Hunsrück erstmals zu einen „Frauensporttag“. Weibliche Sportfreundinnen, im Alter von 16 - 83 Jahren, nutzen die Möglichkeit, sich bei attraktiven Mitmachangeboten, vorgestellt von engagierten Übungsleitern und Mitwirkenden, über neue sportliche Entwicklungen und Tendenzen zu informieren. Nach Begrüssung durch den...

Weiterlesen: 1. Frauensporttag

90 Jahre und noch immer kein bisschen leise
Natürlich hat sich seit der Gründung im Jahre 1925 bis heute so einiges verändert: Damals war sicherlich noch nicht absehbar, welch langjährige Tradition dieser junge Sohrener Ortsverein haben würde. Mittlerweile sind die Musikerinnen und Musiker zu einem wesentlichen Pfeiler des kulturellen Dorfgeschehens geworden. Ob als Begleitung des traditionellen Karnevalsumzugs, beim Frühjahrskonzert am 1....

Weiterlesen: 90 Jahre und noch immer kein bisschen leise