Förderverein kommunaler Kindergärten e. V.

Arbeitseinsatz auf dem ­Außengelände der Kindergärten Schatzinsel und Zauberland

Am Samstag, 17. März 2012, von 8:30 - 15:00 Uhr, konnte bei schönstem Frühlingswetter der Arbeitseinsatz auf dem Gelände der beiden Sohrener Kindergärten stattfinden.

Die gesamte MannschaftEs hatten sich viele engagierte Erwachsene mit ihren Kindern sowie zahlreiche Erzieherinnen aus den beiden Kindergärten eingefunden, die tatkräftig ans Werk gingen. Die Spielgeräte aus Holz und Metall bekamen einen Schutzanstrich oder eine neue Lackierung.

Der Sand auf dem gesamten Kindergarten-Gelände wurde ausgetauscht. Die Firma Blümling stiftete uns dafür 10 m³ Sand, der in die leergeschaufelten Sandkisten gefüllt wurde. Anschließend begannen die Helfer noch Abdeckungen zu bauen, damit der Sand nicht erneut verunreinigt wird. In das Weidenlabyrinth konnten neue Pflanzen eingesetzt werden und mit viel Geschick wurden die Weiden neu verflochten, sodass man dort wieder toll spielen kann. Hecken und Büsche auf dem ganzen Gelände wurden geschnitten und neue Blumen gepflanzt. Dafür schenkte uns die Blumenscheune Frühlingsblumen und Blumenerde. Alle kleinen und großen Helfer waren mit Eifer bei der Sache.

Herzlichen Dank auch an unsere Sohrener Gemeindearbeiter, die schon viele Arbeiten vorbereitet hatten!

Kindergarten - ArbeitseinsatzHerr Seimetz war als Ansprechpartner zur Stelle und half tatkräftig mit, ebenso der Ortsbürgermeister Markus Bongard. Auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt. Nach einem Frühstücksimbiss aus Wurst, Käse und Weck gab es am Mittag Pizza. Allen hungrig gewordenen Helfern hat es gut geschmeckt!

Ermöglicht wurde der Einsatz durch die vielen ehrenamtlichen Helfer aber auch durch die Sach- und Geldspenden vieler Sohrener Geschäftsleute. Unterstützt wurden wir durch: den Gewerbeverein Sohren, Herrn Dreher Reisebüro Dreher, Frau Schüler Hotel & Rest. Schinderhannes, Dilan Kebap Haus, die Blumenscheune, Herrn Seckler Schmökerecke, Firma Blümling, LVM Steinborn, Herrn Bartz Neue Apotheke, Steuerbüro Krebühl-Schardt-Wagner, Otwin Hoffmann und Farben Hammen.

Im Namen aller Kindergarten-Kinder bedanken wir uns recht herzlich für diese Unterstützung!