Nachlese Fastnachts-Saison 2011 / 2012

Der KarnevalsClub Schinderhannes 2005 e.V. (KCS) blickt auf eine gelungene Fastnachtskampagne zurück.

„In den 80ern sind sie erwacht, die Feuerstein´s feiern Fassenacht!“ – so lautete das diesjährige Motto des KCS.

Auftritt der Showtanzgruppe SupernovaAm 21.01.2012 fand der diesjährige Zappel-Omend statt. Neben dem hochkarätigen Programm gab es genügend Zeit zum Tanzen, Schunkeln und Zappeln. Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Marcus Schneider folgten die neuen Garde-Tänze der Mini-Blau-Weißen-Funken und der großen Blau-Weißen Funkengarde. Ihr Können präsentierten ebenfalls die Showtanzgruppe „Sternschnuppen“ vom FKK-Emmelshausen e.V. und unsere Tanzgruppen „Supernova“ und „Emotions“. Nicht nur die Augen bekamen etwas geboten, sondern die Lach- und Bauchmuskeln wurden auch strapaziert: Die Vorträge „Friseur Babbich“ und „Die Unterschiede zwischen Frau und Mann beim Duschen“ sowie die Liedvorträge vom „Kölsche Jonge“ und vom „Trio aus Gemünden“ animierten das Publikum zum Lachen und Schunkeln. Auch die Hoheiten und Totalitäten unserer befreundeten Vereine aus Simmern, Mastershausen, Gemünden und Emmelshausen hatten sich eingefunden. Unsere Gäste konnten sich in die Steinzeit zurückversetzen. Das ging ganz einfach an unserem Steinzeit-Imbiss und der Jabaa-Dabba-Doo-Cocktailbar.

Am Veilchendienstag erfolgte dann das ultimative Highlight: der Karnevalsumzug mit dem anschließenden Garde- und Showtanzfestival in der Bürgerhalle in Sohren.

Auftritt der Showtanzgruppe EmotionsDer närrische Lindwurm schlängelte sich auch in diesem Jahr bei schönstem Wetter durch Sohren. In der Bürgerhalle wurden alle Närrinnen und Narren in altbekannter Art und Weise von unserem DJ-Team „DJ Jay-Pee“ aus Koblenz empfangen, die es wieder richtig krachen ließen. Nach dem Opening unseres 1. Vorsitzenden Marcus Schneider spielte traditionell der Musikverein Sohren. Beim anschließenden Tanzfestival gaben sich die Tanzgruppen die Klinke in die Hand und zeigten ihre fantastischen Tänze.

Mit von der Partie waren: die Rote Garde aus Gemünden, die Garde aus Simmern, die Blaue Garde aus Kirchberg, Kindertanzgruppe vom TUS Sohren, die Showtanzgruppe Filmreif aus Rödelhausen, die Showtanzgruppe Sternenschimmer vom FKK-Emmelshausen e.V., die Showtanzgruppe Starlights aus Lötzbeuren. Und auch unsere eigenen 2 Garden, die Mini-Blau-Weißen-Funken und die große Blau-Weiße-Funkengarde sowie unsere beiden Showtanzgruppen Emotions und Supernova trugen ebenfalls zu diesem aufregenden Event bei.

Wir bedanken uns bei allen Helferinnen und Helfern, den Garde- und Showtanzgruppen, den Umzugsteilnehmern, den Musikvereinen aus Sohren und Hirschfeld sowie natürlich beim Publikum für die gelungenen Veranstaltungen. Ein besonderer Dank gilt allen Spendern und Gewerbetreibenden für die freundliche Unterstützung, die es uns jedes Jahr möglich machen, den Karneval gebührend ausklingen zu lassen.

Blau-Weissen-Funken beim Karnevalsumzug 2012 in SohrenWir hoffen, Ihr hattet viel Spass auf unseren Veranstaltungen und wir können euch in der kommenden Karnevalssaison auf unseren Veranstaltungen, die zwischen November 2012 bis März 2013 stattfinden, wieder in Sohren und Büchenbeuren recht herzlich Willkommen heißen.

Informationen über die kommenden Events werdet Ihr wie immer hier in Sohren Aktuell sowie auch auf unserer Internetseite www.kc-schinderhannes.de ein paar Wochen vor den Veranstaltungen erhalten. Viele tolle Bilder von der letzten Karnevals-Saison findet Ihr jetzt schon auf unserer Website.

Nina Blenz und Axel Gauer
KC Schinderhannes 2005 e.V.