Sommerferienspaß 2011 in Sohren

Rückblick JuZ Freizeitwoche

juzWieder mal hieß es für 37 Kinder, 10 ehrenamtliche Betreuerinnen und Betreuer: „Sommer, Sonne, Spaß und mehr“. Auch im Jubiläumsjahr 2011 (15 Jahre Jugendzentrum und 725 Jahre Sohren) wurde die Ferienfreizeitwoche vom Team des Jugendzentrums Sohren veranstaltet. Von Montag bis Freitag konnte den Mädchen und Jungen aus der Umgebung ein buntes Ferienprogramm mit krönender Jubiläumsfeier am Jugendzentrum geboten werden. Die Kinder wurden von unseren Betreuerinnen durch ein spannendes Wochenprogramm geführt. Schatzsuche, Schlechtwetterkino, Baumklettern, Erlebnis- und Barfußpfad am Ried, Basteln, Grillen, Ausflug zur BUGA Koblenz und vieles mehr sorgten für eine kurzweilige Zeit. Nach einer ereignisreichen und sonnigen Woche endete die Freizeit mit der Jubiläumsfeier, bei der alle Freizeitkinder und natürlich die Eltern eingeladen waren. Kaffee und Kuchen, Musik, Gesang & Tanz, Diashow, Hüpfburg vom Sportmobil („Integration durch Sport“), Jurtenzelt (DPSG Sohren), Beach-Volleyball für Kinder und Fußball sorgten für eine Superstimmung unter den Kindern und Eltern. Wir danken der Sparkasse für die Schätze, die den Kindern in die Hände fielen, dem Sportmobil der Sportjugend Rheinland-Pfalz, dem Mitarbeiterteam des JuZ und vor allem den engagierten ehrenamtlichen Betreuerinnen und Betreuern der Freizeit: Alla Farhutdinov, Michelle Baderscheider, Jessica Krutsch, Emma Scholl, Karina Jordan, Svenja Storr, Bettina Henkel, Dennis Maier, Andreas Klein und Dustin Hawryluk.