Senioren-Einkaufsbus Sohren-Büchenbeuren

1400 Fahrgastbeförderungen in 20 Monaten

Seit dem 25. November 2014 „rollt“ das Projekt „Senioren-Einkaufsbus“ und bringt unsere Senioren aus den beteiligten Orten Bärenbach, Belg, Büchenbeuren, Hahn, Hirschfeld, Lautzenhausen, Lötzbeuren, Niedersohren,
Niederweiler, Raversbeuren, Sohren, Wahlenau und Würrich zu den Einkaufszentren Lidl, Edeka, Netto und Norma (ganz nach Wunsch) und wieder nach Hause. Hierbei erfreut sich der Bus steigender Beliebtheit.

Bereits am 4. März diesen Jahres konnten wir die 1.000ste Fahrgast-Beförderung verbuchen und liegen momentan – nach insgesamt gut 20 Monaten – bereits bei über 1.400 Fahrgastbeförderungen.

Möglich gemacht wurde dieses Angebot für die älteren Mitbürger in den angegebenen Orten zum einen durch das pragmatische Denken und Handeln aller 13 Ortsbürgermeister, die für die rechtlichen Dinge und die Finanzierung eine gemeinsame offizielle Zweckvereinbarung abgeschlossen haben, sowie durch die Bereitstellung des ideal geeigneten Fahrzeuges des Pfarrer-Kurt-Velten-Altenheimes Sohren an den mittlerweile drei wöchentlichen Fahrtagen (dienstags, donnerstags und freitags) und natürlich durch unsere 19 (!) ehrenamtliche Fahrer, die jeweils zu zweit die Touren begleiten und somit u. a. den Fahrgästen bei der Nach-Hause-Fahrt Ihre Einkäufe bis zur Haustür bringen können.

Weitere Infos (wie z. B. auch die Fahrpläne mit den Abfahrtzeiten) unter www.senioren-einkaufsbus.jimdo.com oder auf Facebook. Gerne auch telefonisch bei Dietmar Schneider 0171 – 654 6121