Interview Annette Johann zur neuen Dienstleistung

Redaktion: Wodurch zeichnet sich Ihr Salon aus?

JohannAnnette Johann: Ich lege sehr viel Wert auf eine gute Beratung. Wenn ich mit der Beratung fertig bin, weiß ich, was der Kunde für ein Typ ist und dann habe ich schon meine Frisur für ihn. Wenn der Kunde mir sagt, er stehe morgens um sechs auf und muss schnell auf der Arbeit sein, dann weiß ich, dass er/sie keine Lust dazu hat, sich jeden morgen eine halbe Stunde seine Haare zu föhnen und zu stylen. Also muss die Frisur seinen Bedürfnissen entsprechen, typgerecht und pflegeleicht sein. Darüber hinaus natürlich peppig und modern.

Redaktion: Und wenn Ihr Kunde genau weiß was er möchte?

Annette Johann: Natürlich berücksichtige ich das und erarbeite mit meinen Kunden eine für sie tolle Frisur. Vielmals haben sie auch Bildbeispiele dabei.

Redaktion: Sie setzen seit Kurzem eine ganz neue Schnitttechnik ein, die die Ergebnisse noch besser werden lassen.

Annette Johann: Ja, nach einer intensiven Schulung meines Teams dürfen wir als erster Salon im Umkreis von 70 Kilometern diese neue Schnitttechnik einsetzen. Der Calligraphy Cut ist eine einzigartige Dienstleistung, bei der der Kunde den Mehrwert sofort erkennt.

Redaktion: Wie haben Sie diese Schnitttechnik kennen gelernt?

Annette Johann: In vielen Fachzeitungen habe ich darüber gelesen und mich zusätzlich auf der diesjährigen Top Hair Messe in Düsseldorf live von den Ergebnissen in Schnittpräsentationen überzeugen können.

Redaktion: Und, wie waren die Resultate?

Annette Johann: Die waren so toll, dass ich sofort die Voraussetzungen geschaffen habe, dass ich den Calligraphy Cut unseren Kunden anbieten kann. Im Anschluss konnte das Team sich in einer mehrtägigen Schulung von den eigenen Leistungen absolut überzeugen.

Redaktion: Wie gehen Sie mit dieser Neuerung jetzt weiter vor?

Annette Johann: Nachwievor liegt der Schwerpunkt auf der Beratung und die Ergebnisse daraus führen dann ggf. zu der herkömmlichen Schneidetechnik oder eben zu der ganz Neuen. Die Kunden haben die Chance, es zu testen. Wir werden ihnen die neue Leistung intensiv erklären.

Redaktion: Viel Erfolg bei Ihrer weiteren Tätigkeit.

Annette Johann: Vielen Dank!