Schützenverein Falke Sohren // Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen

Der Sohrener Schützenverein hat einen neuen Vorstand - Harry Gutenberger an die Spitze gewählt

Vorstand des Sohrener SchützenvereinsAm Samstag, 21. Februar 2015 fand im Schützenhaus in Sohren die Jahreshauptversammlung des SV Falke statt. Der 1. Vorsitzende Norbert Kraberg begrüßte die Anwesenden Schützenschwestern und Schützenbrüder und verlas die Tagesordnungspunkte. Anschließend gedachte man der verstorbenen Mitglieder. In seinem Bericht ließ der 1. Vorsitzende das vergangene Jahr Revue passieren, dankte den Mitgliedern und dem Vorstand für die geleisteten Arbeiten an der Schießanlage und der Michaeliskirmes.

Es folgte der Bericht der Schriftführerin Kerstin Groß, die wieder zahlreiche Neuzugänge vermeldete.

Der Schatzmeister Kai Uwe Kaiser legte die Zahlen für das abgelaufene Jahr vor. Trotz größerer Anschaffungen konnte er ein positives Ergebnis vermelden. Die Kassenprüfer bescheinigtem ihm eine gute Kassenführung, sodass Kassierer und Vorstand anschließend einstimmig entlastet wurden.

Auch den Bericht des Schießleiters Peter Hutt verfolgten die Anwesenden mit großer Aufmerksamkeit.

Im Anschluss wurden noch einige Mitglieder geehrt:
Für 25 jährige Mitgliedschaft:
Werner Hey, Juliet Hey, Erik Hey, Günter Stumm
Für 40 Jahre Mitgliedschaft:
Mario Krämer und Manfred Ussat.

Norbert Kraberg erklärte, dass er als 1. Vorsitzender zur Wiederwahl nicht mehr zur Verfügung steht.

Ebenfalls aus dem Vorstand ausgeschieden sind: 2. Vorsitzender Kurt Rossow , Schriftführerin Kerstin Groß, GK Wart Josef Meiren, Öffentlichkeitsarbeit Manfred Göttert und Frauenwartin Kerstin Hutt.

Die ausgeschiedenen Vorstandsmitglieder erhielten eine Ehrung in Form eines Gutscheins. Norbert Kraberg erhielt noch zusätzlich die Bronzene Verdienstnaadel des Pfälzischen Sportschützenbundes E.V. für langjährige Vorstandsarbeit.

Anschließend wurde wie folgt gewählt:
1. Vorsitzender Harry Gutenberger (NW), 2. Vorsitzender Wolfgang Schulz (NW), Schatzmeister Kai Uwe Kaiser (WW), Schriftführerin Elke Schulz (NW), Schießwart Peter Hutt (WW), GK Wart Stefan Gosdzinski (NW), Jugendwart Franz Thömmes (NW), Pressewart Harry Gutenberger (WW), Frauenwartin Marlene Kreutz (NW), Pistolenwart Uwe Barth (WW), KK Wart Marko Theisen (WW), Waffenwart Hans van den Bergh (WW). Als Kassenprüfer wurden Toni Ziegler und Josef Meiren gewählt. Vertreter ist Gerhard Göhner.

Der neue 1. Vorsitzende Harry Gutenberger bedankte sich für das Vertrauen und hofft auf eine gute Zusammenarbeit mit dem neuen Vorstand.